1. Home
  2. Firmenprofil
  3. Highlights
  4. Anfahrt
topShadow


Das Auktionshaus Gert Müller wurde bereits 1951 gegründet und hat sich seitdem mit philatelistisch und numismatisch anspruchsvollen Angeboten etabliert. Zahlreiche aussergewöhnliche Kollektionen und Raritäten wurden bei uns versteigert. So konnten wir beispielsweise die grossartige Spezialsammlung SBZ Handstempel des ehemaligen Verbandsprüfers Herrn Lutz Maigatter in zwei Auktionen versteigern, ausserdem die phantastische Spezialsammlung SBZ Ströh mit sensationellen Raritäten in mehreren Auktionen, die grossartige Spezialsammlung SBZ Handstempel von Herrn Dr. Drescher, um nur wenige Beispiele zu nennen. Das Jahr 2013 begann im Februar mit der 75. Auktion und dem wertvollsten Angebot der Firmengeschichte in insgesamt sechs Auktionskatalogen. Hierbei wurde der erste Teil des umfangreichen Bestandes Bundesrepublik von Herrn Gerd Bennewirtz, einem bekannten Investmentberater offeriert. Insgesamt konnten wir nur in den Jahren 2010 bis 2012 einen Gesamtumsatz von weit über 20 Millionen Euro (ohne Mehrwertsteuer) erzielen. Das Auktionshaus Gert Müller zählt zu den führenden Auktionsunternehmen der Briefmarkenbranche.

rightShadow bottomShadow