Los 5415 600,00 EUR
(Nachverkauf)

Deutsche Lokalausgaben Bad Schmiedeberg

Michel 8

600,00 EUR
(Nachverkauf)

600,00 EUR
(Nachverkauf)

Jetzt bieten
15 Pfg. Hitler mit Schwärzung, tadellos auf portogerechtem bedarfsmäßig verwendetem Brief mit SST "BAD SCHMIEDEBERG 28.6.45." nach Wittenberg-Lutherstadt. In Bad Schmiedeberg galten erhöhte Posttarife, sodass hier 15 Pfg. statt 12 Pfg. für einen Fernbrief verklebt werden mussten. Bedarfsbriefe hiervon sind sehr selten. Laut dem Fotoattest von Herrn Pötzsch aus dem Jahr 1994 sind nur sechs Belege in dieser Art bekannt geworden
Ihr Höchstgebot:
EUR

Nachricht an Briefmarkenauktionen Gert Müller


Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...