Los 3563 2.000,00 EUR
(Nachverkauf)

Bulgarien

Michel 52F

2.000,00 EUR
(Nachverkauf)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09223\/S108\/3563.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09223\/S108\/3563.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09223\/S108\/3563a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09223\/S108\/3563a.jpg"}]

2.000,00 EUR
(Nachverkauf)

Jetzt bieten
3 St. Fürst Ferdinand I., die seltene Fehlfarbe "ORANGE/SCHWARZBRAUN", farbfrisch und tadellos mit Zusatzfrankatur auf portogerechtem Einschreibebrief von "SOFIA 26.VI.1911" nach Ungarn mit Transit- und Ankunftsstempeln. Der Farbfehldruck zählt auf Brief zu den großen Raritäten Bulgariens. Es ist nur ein weiterer Brief hiervon bekannt geworden. Fotoattest Hitzler
Ihr Höchstgebot:
EUR

Nachricht an Briefmarkenauktionen Gert Müller


Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...